• Versandkostenfrei ab 50 €
  • Lieferzeit ca. 2 bis 4 Werktage
  • Bezahlen mit PayPal oder Vorkasse
  • Ihr Warenkorb: 0 Artikel

Start

Kostengünstig abdichten mit PERMAGEL

Feuchte Wände und nasse Keller können Sie jetzt kostengünstig selber abdichten mit den PERMAGEL Heim- und Handwerkersets. Wir bieten kostenlose Beratung bei jedem Arbeitsschritt. Sie sparen bis zum 6-fachen der Kosten, die durch die Arbeiten einer Fachfirma entstehen würden. Anders als Hydrophobierungs- und Imprägnierungsmittel wirkt PERMAGEL auch bei Mauerwerk mit Hohlstellen, Hohlkammersteinen, dicken Wänden. Besonders die Außenwände mit dem Erdreich davor lassen sich sicher abdichten.

Zum Shop

Vorteile:

  • Feuchte Keller abdichten, besonders die mit alten, auch gemischten Steinen, lassen sich dauerhaft dicht bekommen
  • Selber abdichten heißt viel Geld sparen
  • Kinderleichte Handhabung für jeden Heimwerker
  • Dichtet auch große Hohlräume ab, die mit Hydrophobierungs- und Imprägnierungsmitteln nicht erreicht werden
  • Kostenlose telefonische Beratung bei jedem Arbeitsschritt
  • PERMAGEL ist daueraktiv und auch nach 15 Jahren noch wirksam

 

Einfache Anwendung

Auch wenn sich manche Dinge kompliziert anhören, wir helfen Ihnen doch jederzeit. Bisher hat es noch jeder hinbekommen. In unseren Heim- und Handwerker-Sets ist alles enthalten, was Sie zum Start Ihrer Arbeiten brauchen. Nicht nur Ziegelmauerwerk (wie im Video) wird zuverlässig trockengelegt, auch altes Mauerwerk aus Naturstein / Bruchstein usw. wird dauerhaft dicht. Wichtig ist, die Aufstandsfläche zwischen Fundament und 1. Steinreihe dicht zu bekommen, denn da kommt das meiste Wasser rein.

Anwendung im Detail

Permagel

Anwendungsgebiete:

  • Feuchte Keller trockenlegen
  • Gartenmauern, Außentreppen abdichten
  • Wasser unter Estrich stoppen
  • Garage abdichten
  • Wohnraum vor Schimmel schützen
  • Altbau sanieren
  • Denkmalgeschützte Gebäude instandsetzen
  • Fugen / Risse bei Betonwänden im Keller abdichten
In 4 Schritten eine Wand trockenlegen:
Wand abdichten:Bohrungen herstellen

Bohrungen herstellen und Bohrlöcher ausblasen/-saugen

Wand abdichten: Kunststoffpacker einschlagen

Kunststoffpacker einschlagen

Wand abdichten: PERMAGEL einpressen

PERMAGEL mit den Pressen aus den Sets einpressen

Wand abdichten: Überstehende Packer abtrennen

Überstehende Packer bündig zur Wand abtrennen